meinstutensee.de


TV Spöck – SVK Beiertheim 6:0 (3:0), Heimbilanz eindrucksvoll bestätigt!

Von meinstutensee.de | 18.11.2012 5:00 | Keine Kommentare

Mit einem hochverdienten und nie gefährdeten 6:0 Erfolg gegen Beiertheim erkämpfte sich der TV den 2. Tabellenplatz zurück und mischt weiterhin in der Spitzengruppe mit.

Die Geschichte des Spiels ist schnell erzählt, denn mit Ausnahme der ersten 20 Minuten strahlten die Gäste zu keiner Phase der Partie wirklich Gefahr aus. So kam der TV immer wieder zu guten Tormöglichkeiten und ging durch P. Seeland mit 1:0 in Führung. Ein verwandelter Foulelfmeter und ein sehenswerter Distanzschuss jeweils von M. Junker stellten dann den 3:0 Halbzeitstand sicher.

Auch nach dem Wechsel dominierte der TV fast nach Belieben und zwei blitzsaubere Tore von G. Schmidt zum zwischenzeitlichen 5:0 entschieden frühzeitig die Partie. Danach schaltete der TV einen Gang zurück, blieb jedoch weiterhin dominant und kam zu weiteren guten Chancen, von denen A. Celestini in der 80. Minute eine zu nutzen wusste, und den 6:0 Endstand einer einseitigen Begegnung sicherstellte.

Weitere Bilder finden Sie in unserer Galerie

Kommentare

Kommentare sind geschlossen


X