Von meinstutensee.de-Reporter Martin Strohal

Am 30. April wird traditionell der Maibaum aufgestellt. Wie in den letzten Jahr finden entsprechende Veranstaltungen in Blankenloch auf dem Neuen Markt, in Friedrichstal erstmals an der Kirche und in Staffort vor dem Rathaus statt.

Blankenloch: Wie immer auf dem Neuen Markt

Seit 2004 findet das Maibaumstellen in Blankenloch auf dem Neuen Markt statt, so auch in diesem Jahr. Die Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit den Aktiven Selbständigen Stutensee und den örtlichen Vereinen durchgeführt. Start ist um 17 Uhr.

Maibaumstellen 2016Friedrichstal: Erstmals auf dem Marktplatz

Der Elferrat Friedrichstal stellt bereits zum 11. Mal einen Maibaum auf. Diesmal jedoch erstmals auf dem Marktplatz an der evangelischen Kirche, da das bisherige Vereinsheim Restaurant „Linde“ geschlossen hat. Die öffentliche Veranstaltung beginnt um 17.30 Uhr. Für Musik (DJ Roland, Musikverein Spöck, Liederkranz Friedrichstal), Speisen und Getränke ist gesorgt.

Staffort: Veranstaltung mit Maibaumlotterie

Am 30. April wird auf dem Rathausvorplatz ab 18.00 Uhr wieder ein mit gelb-roten Fähnchen geschmückter Maibaum aufgestellt. Der Baum wird auch in diesem Jahr von Andreas Boda zur Verfügung gestellt und zum Rathausvorplatz transportiert. Mit der zwischenzeitlich bewährten Aufstelltechnik wird der Stamm von der Horizontalen in die Vertikale befördert. Die Stafforter Feuerwehrabteilung und der Gesangverein Germania werden wieder für das leibliche Wohl sorgen und unterschiedliche Speisen und Getränke anbieten. Der Posaunenchor wird die Veranstaltung musikalisch eröffnen.

In den zurückliegenden sechs Jahren wurden bereits Lotterien durchgeführt, deren Reinerlöse der Durchführung der Stafforter 900-Jahrfeier, danach dem Gesangverein Germania aus Anlass seines 125-jährigen Jubiläums, danach den Vogelfreunden aufgrund ihres 50-jährigen Bestehens, danach der Abteilungswehr aus Anlass ihres 125-jährigen Jubiläums, danach dem SV Staffort anlässlich seines 50-jährigen Bestehens und im vergangenen gemeinsam der Drais-Grundschule sowie dem Kindergarten Arche Noah und dem städtischen Waldkindergarten, zu Gute kamen. Im vergangenen Jahr beging nämlich kein Stafforter Verein ein rundes Jubiläum und dies ist auch in diesem Jahr der Fall. Jetzt werden wieder Lose im BürgerBüro und durch die Stafforter Vereine zum Preis von 2,00 Euro angeboten. Die Ziehung findet im Rahmen der Veranstaltung statt. Die Lotterie wird nach der Allgemeinen Erlaubnis durchgeführt (§§ 12 und 16, Abs. 1, Ausführungsgesetz zum Glücksspielstaatsvertrag). Es werden 500 Lose zu je 2,00 € bereitgehalten. Als Geldpreise werden insgesamt 450,00 € ausgelost. Die Ziehung beginnt mit dem 14. Preis und endet mit dem 1. Preis. Teilnehmen können Personen ab 18 Jahre.

Spöck

Am Freitag, den 29. April, wird auf dem Spöcker Dorfplatz der traditionelle Maibaum gestellt. Die Veranstaltung findet um 12.00 Uhr statt und dazu sind die Mitbürgerinnen und Mitbürger ganz herzlich eingeladen.

Bildquellen

  • Maibaumstellen 2016: Liederkranz Friedrichstal
  • Maibaumstellen Staffort 2015: Jonas Riedel
Werbung