meinstutensee.de


Vollendete Fusion der Volksbanken

Fusion der Volksbanken

Bild: Volksbank Bruchsal-Bretten eG

Pressemitteilung von Volksbank Bruchsal-Bretten eG | 19.06.2021 23:55 | Keine Kommentare

Am vergangenen Samstag, den 12. Juni 2021, wurde die Verschmelzung (meinstutensee.de berichtete) der Volksbank Bruchsal-Bretten und der Volksbank Stutensee-Weingarten mit der so genannten technischen Fusion vollendet.

Seit Samstag sind damit auch die technischen Systeme der beiden Genossenschaftsbanken miteinander verschmolzen. Nach der wirtschaftlichen Fusion zum 01.01.2021 und der Eintragung der Genossenschaft als Volksbank Bruchsal-Bretten eG im Mai, konnte die Verschmelzung am vergangenen Wochenende erfolgreich abgeschlossen werden.

Die Zusammenarbeit in einzelnen Strategieprojekten sei der Auslöser der Aufnahme der Fusionsgespräche im März 2020 gewesen, so die Volksbank Bruchsal-Bretten. Die Volksbank Bruchsal-Bretten sehe ihren Zusammenschluss in erster Linie als Chance an, weiterhin als moderne und zukunftsfähige Genossenschaft Treiber und Unterstützer der Mitglieder, Kunden und der Region zu sein.

Quelle: Volksbank Bruchsal-Bretten eG

Bildquellen

  • Fusion der Volksbanken: Volksbank Bruchsal-Bretten eG

Kommentare

Kommentare sind geschlossen