Pressemitteilung von FDP Stutensee

Flyer FDP-ExkursionWie der FDP-Kreisverband „Karlsruhe-Land“ mitteilt, veranstaltet die Partei am Mittwoch, den 25. Mai 2016 eine Infoveranstaltung sowie eine Exkursion im Zusammenhang mit dem Bundesverkehrswegeplan 2030. Dabei wollen die Liberalen über den steigenden Güterzugverkehr in der Region Karlsruhe als auch über die angedachte Neubaustrecke zwischen Graben-Neudorf und Karlsruhe informieren.

Start der Exkursion ist am 17 Uhr am Bahnhof in Graben-Neudorf. Um 17.45 trifft man sich im Bahnhof von Stutensee-Friedrichstal. Anschließend stehen Weingarten (Baden) Bahnhof und Hagsfeld Bahnhof auf dem Programm. Um 19.30 Uhr informieren dann die FDP-Regionalversammlungsmitglieder Manfred Will und Dr. Christian Jung im „Schnitzelparadis“ (Am Sportplatz 1 in Friedrichstal, Vereinsheim des Fußballvereins) über die bisherigen Planungen zum Güterzugverkehr und die Forderungen nach einem besseren Lärmschutz auch entlang der sogenannten „Altstrecken“.

Update: Am 21.5. teilte die FDP mit, dass die Abendveranstaltung nicht in den Hagsfelder Stuben, sondern im „Schnitzelparadies“ Friedrichstal stattfindet.

Quelle: FDP Stutensee

Bildquellen

  • Güterzug: Martin Strohal
Werbung