meinstutensee.de


Frontalzusammenstoss auf der L 560

Von meinstutensee.de | 17.01.2012 8:32 | Keine Kommentare

Auf der L 560 kollidierten zwei PKW frontalVerhältnismäßig glimpflich endete ein schwerer Verkehrsunfall auf der Landesstraße 560 bei Blankenloch am Vormittag des 17. Januar 2012. Gegen 9:30 Uhr waren dort aus noch nicht ganz geklärter Ursache in Höhe des Gewerbegebiets “Nord I” auf der Brücke über die Bahnlinie zwei Pkw frontal aufeinander geprallt.

Da zunächst von einer eingeklemmten Person ausgegangen wurde, wurden die Abteilungen Blankenloch und Spöck alarmiert. Trotz der großen Wucht es Aufpralls, der an beiden Fahrzeugen Totalschaden entstehen ließ, war niemand eingeklemmt. Einsatzkräfte der Feuerwehr unterstützten bis zum Eintreffen eines zweiten Rettungswagens die Versorgung von zwei Frauen, die sich mittelschwere bzw. leichte Verletzungen zugezogen hatten. Parallel dazu wurde der Brandschutz sichergestellt und auslaufende Flüssigkeiten mit Bindemittel eingedämmt.

Die Feuerwehr war unter Führung des stellvertretenden Kommandanten Thomas Mack mit vier Fahrzeugen fast eine Stunde im Einsatz.

Werbung

Kommentare

Kommentare sind geschlossen


X