meinstutensee.de


Waffenkontrollen in Stutensee

Von meinstutensee.de | 04.05.2012 5:00 | Keine Kommentare

Seit einiger Zeit führt das Ordnungsamt der Stadt Stutensee Waffenkontrollen durch. “Erfreulicherweise Weise werden die Kontrollen von den Stutenseer Waffenbesitzern positiv angenommen und befürwortet”, so Christopher Lang, Sachbearbeiter Waffenrecht.

Wer Waffen oder Munition besitzt, hat die erforderlichen Vorkehrungen zu treffen, um zu verhindern, dass diese Gegenstände abhandenkommen oder Dritte sie unbefugt an sich nehmen. Im ersten Schritt wurden die Waffenbesitzer aufgefordert, Nachweise für die sichere Aufbewahrung der Stadtverwaltung mitzuteilen. Dieser Aufforderung sind zwischenzeitlich alle registrierten Waffenbesitzer nachgekommen. Seit Oktober 2011 wurden bereits weit über 50 angekündigte als auch unangekündigte Kontrollen durchgeführt. Dabei muss der Sachbearbeiter vor Ort feststellen, ob der Waffenschrank für die vorhandenen Waffen geeignet ist und die Munition vorschriftsmäßig aufbewahrt wird. Um einen illegalen Waffenbesitz auszuschließen, werden die Waffen anhand der Waffenbesitzkarten abgeglichen.

Kommentare

Kommentare sind geschlossen


X