meinstutensee.de


Neues Familienbildungsprogramm

Von meinstutensee.de | 14.09.2012 5:00 | Keine Kommentare

Mit Ablauf des Schuljahres endete auch das Sommer-programm 2012 der Familienbildungsreihe Stutensee.

In der Sommerpause wurde nun das neu konzipierte Programm fertiggestellt und liegt jetzt druckfrisch vor. Gespickt mit Elternkursen, Angeboten für Kinder, Senioren und pflegende Angehörige usw. enthält das halbjährlich erscheinende Programm wieder allerlei rund um die ganze Familie.

Den Anfang macht der bewährte Elternkurs “Entspannte Eltern – glückliche Kinder” in Kooperation mit dem Familienzentrum Kult-Café Friedrichstal. Im Elternkurs “besondere Begabungen – entdecken, begleiten, fördern” erhalten Eltern Informationen und die Möglichkeit zum Austausch zum Thema Hochbegabung. Für Mädchen von 13 – 15 Jahren gibt es einen Selbstbehauptungskurs. “Familienerlebnisse auf dem Ponyhof” heißt die Veranstaltung für die ganze Familie und bei den Bastel-Strolchen Friedrichstal dürfen Kinder ab 5 Jahren nach Herzenslust geklebt, geschnitten, gewerkelt werden. Weiter geht es mit dem Vortrag zum neuen Familien-pflegezeitgesetz. Ergänzend hierzu dürfen sich pflegende Angehörige im “Gesprächskreis für pflegende Angehörige” der Sozialstation Stutensee-Weingarten austauschen. In Kooperation mit dem Mehrgenerationenhaus Bürger-werkstatt Stutensee e.V. dürfen sich Seniorinnen und Senioren im WorlWideWeb tummeln und bekommen hier von erfahrenen Menschen Unterstützung. Märchenhaft geht es beim Kochen zu. Unter dem Motto “Tischlein deck Dich…!” dürfen Kinder für ihre Eltern kochen und gemeinsam genießen.

Das Programm wird in diesen Tagen im Rathaus Stutensee und den BürgerBüros in den Stadtteilen, den Schule, den Kindergärten und an vielen weiteren öffentlichen Stellen ausgelegt. Das Programm kann auch im pdf-Format unter www.stutensee.de abgerufen werden. Anmeldungen zu den einzelnen Veranstaltungen nimmt das FamilienBüro unter Telefonnumer 07244/969-270 entgegen.

Kommentare

Kommentare sind geschlossen


X