meinstutensee.de


Zweiradfahrer stürzten durch erhebliche Alkoholeinwirkung

Von meinstutensee.de | 22.10.2012 17:30 | Keine Kommentare

Deutlich zu tief ins Glas geschaut hatten am Sonntagnachmittag ein Mofa- sowie ein Radfahrer im nördlichen Landkreis Karlsruhe.

Aufgrund einer Alkoholeinwirkung von 2,36 Promille, wie ein Vortest ergab, stürzte gegen 17.50 Uhr ein 67-jähriger Fahrradfahrer in Stutensee beim Vogelpark. Dabei zog sich der Mann Prellungen und blutende Schürfwunden zu, die vom ärztlichen Notfalldienst in Blankenloch versorgt werden mussten. Auch bei ihm wurde nach der Unfallaufnahme durch das Polizeirevier Waldstadt obendrein eine Blutprobe erhoben.

Die beiden Verkehrsteilnehmer müssen nun wegen der erheblichen Alkoholisierung jeweils mit einer Strafanzeige bei der Staatsanwaltschaft wegen Trunkenheit im Verkehr rechnen.

Kommentare

Kommentare sind geschlossen


X