meinstutensee.de


Anti-Addiction-Team Erich Kästner (AATEK) – Prävention auf Augenhöhe

Von meinstutensee.de | 06.12.2012 21:23 | Keine Kommentare

Anti-Addiction-Team

Dorothea Neubauer und Maurice Günther sind Vorbilder für Gleichaltrige

Zur letzten Sitzung des Arbeitskreises Prävention (ein zweimal jährlich stattfindender runder Tisch zur Sucht- und Gewaltprävention in Stutensee) konnten wir zwei sehr interessante Referenten begrüßen. Dorothea Neubauer und Maurice Günther (beide Schüler der Erich Kästner Realschule in Stutensee) berichteten anhand einer sehr gelungenen PowerPoint-Präsentation von ihrer Tätigkeit im Anti Addiction Team (Anti-Abhängigkeits-Team) der Schule. Die Erich Kästner Realschule ist eine von acht Schulen im Landkreis, an denen diese Form der Suchtprävention „auf Augenhöhe“ praktiziert wird. Zusammen mit ihren beiden Lehrern Jung-Hirsemann und Trautwein, die dieses Projekt seit Jahren mit viel Engagement betreuen, erklärten sie kurzweilig und mit viel Charme und Witz, wie sie versuchen, positiv auf ihre Mitschüler einzuwirken, was den Umgang mit Suchtmitteln jeglicher Art betrifft. Außer Besuchen in den Klassen (zur Information und Diskussion) gibt es z.B. an Schulfesten einen Stand mit alkoholfreien Cocktails.

Aktuell beschäftigt sich AATEK mit der Auswertung eines selbst erstellten Fragebogens, in dem sie die ca. 700 Schüler der Erich Kästner Realschule anonym zu ihrem Umgang mit Suchtmitteln aller Art (auch Internet, PC-Spiele etc) befragten. Wir sind schon sehr gespannt auf die Ergebnisse. Erwähnenswert ist, dass sowohl Schüler als auch die beiden betreuenden Lehrer ihr Engagement außerhalb der Unterrichtszeit ausüben.

Kommentare

Kommentare sind geschlossen


X