meinstutensee.de


Friedrichstaler Weihnachtsmarkt

Von meinstutensee.de | 10.12.2012 19:35 | Keine Kommentare

Weihnachtsmarkt Friedrichstal 2012

Blick über den Weihnachtsmarkt

Der alljährlich auf dem Marktplatz stattfindende Weihnachtsmarkt hatte auch dieses Jahr wieder jede Menge für die zahlreichen Besucher zu bieten.  Bei herrlichem Winterwetter eröffnete  Ortsvorsteher  Kurt Gorenflo den 10. Friedrichstaler Weihnachtsmarkt. Dazu sangen die Kinder des Chors der Friedrichs-Magnus-Schule Weihnachtslieder begleitet von einer Flötengruppe.

Während es langsam dunkler wurde und mancher kalte Füße bekam, stieg die Nachfrage nach Glühwein. Unterdessen eröffnete Oberbürgermeister  Klaus Demal  gegenüber im Alten Rathaus die Ausstellung – die den Weihnachtsmarkt begleitet –„Wir Kinder aus Stutensee“. Die Malwerkstatt im Mehrgenerationenhaus Stutensee-Blankenloch zeigte in einer Bilderausstellung die Bilder des Jahres 2012. Viele Themen und Künstlervorlagen haben diese Kinder spontan umgesetzt und kleine Werke mit großer Wirkung geschaffen. Die Ausstellungseröffnung wurde umrahmt von 30 Kindern der Flötengruppe der Musikschule Hardt, unter der Leitung von Frau Günther.

Ingrid und Hans Jurkitsch haben sich ganz auf die Fotografie verlegt.

Im alten Rathaus hat der Weingartner Helmut Seidel die kostbare Mineraliensammlung von Günther Hornung ausgebreitet. Im vergangenen Jahr  hat Helmut Seidel bereits einen Teil der Sammlung Hornungs auf dem Weihnachtsmarkt in Friedrichstal für rund 1500 Euro verkauft.

Zum ersten Mal wurde ein Kalender mit Motiven aus Friedrichstal vorgestellt. Helmut Roghmanns und Ingrid Jurkitsch haben bekannte Friedrichstaler  Motive  unter künstlerischem Blickwinkel eingefangen und Ortsvorsteher Kurt Gorenflo hat sie zu einem Kalender zusammengestellt.

Draußen sammelten sich die Besucher noch enger um die Stände, die Wärmendes zu bieten hatten, neben Kulinarien auch handgestrickte Wollsocken und Schals.

Weihnachtsmarkt Friedrichstal 2012

Blick vom Alten Rathaus auf den Weihnachtsmarkt

Mein Dank gilt allen Helfern und Beteiligten am Weihnachtsmarkt,  ohne deren Fleiß, Engagement und Kreativität dieser Weihnachtsmarkt nicht realisierbar gewesen wäre. Einen besonderen Dank an die Sponsoren, ohne die der Weihnachtsmarkt nicht durchführbar gewesen wäre.

Kurt Gorenflo (Ortsvorsteher)

Weitere Bilder vom Friedrichstaler Weihnachtsmarkt sind in der Fotogalerie zu finden.

Kommentare

Kommentare sind geschlossen


X