meinstutensee.de in der Presse und auf Facebook

Von meinstutensee.de | 07.12.2012 16:30 | Keine Kommentare

Logo meinstutensee.deDie Stadtverwaltung Stutensee hat diese Woche eine Pressemitteilung veröffentlicht, die auch in der aktuellen “Stutensee-Woche” zu finden ist:

Neues Nachrichtenportal für Stutensee online
Informationen aus erster Hand

Stutenseer Bürgerinnen und Bürger können sich ab sofort unter www.meinstutensee.de an zentraler Stelle über Neuigkeiten aus ihrem Wohnumfeld informieren. Die kostenlose und werbefreie Website hält Nachrichten der Stadtverwaltung ebenso bereit wie Meldungen von Polizei, Feuerwehr und Schulen sowie größerer Vereine. Neben den Artikeln werden auch aktuelle Veranstaltungstermine veröffentlicht.
Hinter der Seite steht Martin Strohal, von Beruf her Softwareentwickler. Der Stutenseer Bürger hat das Projekt zunächst aus eigenem Interesse gestartet, um online mehr Aktuelles über sein Umfeld zu erfahren, das für andere Medien nicht relevant genug ist. Die Artikel werden zurzeit überwiegend automatisiert von den Webseiten der jeweiligen Ersteller übernommen – mit deren Einverständnis natürlich. Interessierte Bürgerinnen und Bürger, die ebenfalls Bilder oder Texte beisteuern möchten, können sich mit Martin Strohal per elektronischer Post an martin@meinstutensee.de in Verbindung setzen.

Zudem werden die aktuellen Meldungen von meinstutensee.de auch auf der zugehörigen Facebook-Seite mit Anreißertext veröffentlicht. Das ermöglicht es allen interessierten Facebook-Nutzern, automatisch auf ihrer Facebook-Startseite über Aktuelles aus Stutensee informiert zu werden. Unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter bieten wir natürlich nach wie vor an.

Kommentare

Kommentare sind geschlossen