meinstutensee.de


Ausbau der Kleinkindbetreuung

Von meinstutensee.de | 24.01.2013 19:53 | Keine Kommentare

Kinder (Oxfordian Kissuth/pixelio.de)Familienfreundlichkeit wird in Stutensee großgeschrieben. Dies wird daran deutlich, dass die Stadt Stutensee nicht nur in den letzten Jahren zahlreiche wichtige Maßnahmen im Betreuungs- und Bildungsbereich durchgeführt hat, sondern auch zukünftig familienfreundliche Angebote ausbauen wird. So stimmte beispielsweise im letzten Jahr der Gemeinderat der Einrichtung einer Kleinkindgruppe und dem damit verbundenen Anbau mit dauerhafter Unterbringung einer zusätzlichen Gruppe im Kindergarten St. Georg in Spöck zu.

Um der steigenden Nachfrage nach Kleinkindbetreuung und Kinderkrippen in Stutensee Rechnung zu tragen, sind im Jahr 2013 weitere Investitionen in Planung. Allen voran im städtischen Kindergarten „Lachwald“ in Büchig wird ein Anbau folgen, der die Aufnahme von vier weiteren Kleinkindgruppen (0-3 Jahre) mit je 10 Plätzen ermöglicht. Der eingeschossige Neubau erfolgt in Verlängerung des bestehenden Gebäudes und ist durch ein Foyer mit dem Bestandsgebäude verbunden. Das Foyer garantiert einen neuen und barrierefreien Haupteingang. Die Gesamtkosten des Bauprojekts betragen rund 1,4 Mio. Euro. Mit dem Ausbau des Kindergartens soll im Frühjahr 2013 begonnen werden.

Kommentare

Kommentare sind geschlossen


X