meinstutensee.de


Drei Einsätze für die Abteilung Blankenloch im Februar

Von meinstutensee.de | 28.02.2013 23:00 | Keine Kommentare

Nachdem der Januar mit gleich neun Einsätzen zu Buche geschlagen hatte, war der Februar für die Abteilung Blankenloch verhältnismäßig ruhig und die Feuerwehrleute mussten nur drei Mal ausrücken.

Am 11. Februar 2013 war es zu einem Garagenbrand im Stadtteil Blankenloch gekommen. Hier mussten Atemschutzträger Nachlöscharbeiten durchführen und Brandschutt aus einer Garage ausräumen. Am 14. Februar 2013 rückte die Abteilung Blankenloch zusammen mit den anderen Abteilungen der Feuerwehr Stutensee nach einem Alarm der automatischen Brandmeldeanlage im Seniorenzentrum aus. Ursache waren glücklicherweise lediglich angebrannte Speisen. Als weiteren Einsatz leisteten Feuerwehrleute eine Brandsicherheitswache bei einer Veranstaltung in der Festhalle.

Bisher war die Abteilung Blankenloch in diesem Jahr zwölf Mal im Einsatz.

Kommentare

Kommentare sind geschlossen