meinstutensee.de


Bedarfserhebung zur Ganztagesbetreuung

Von meinstutensee.de | 20.03.2013 20:18 | Keine Kommentare

Die Stadt Stutensee möchte die Ganztagesbetreuung für Grundschüler weiter ausbauen. Um diese Aufgabe planen zu können, soll nun der zukünftige Bedarf für die Betreuungen im Stadtteil Friedrichstal und Staffort ermittelt werden.

Für die Ganztagesbetreuung in Friedrichstal findet am Mittwoch, den 10. April um 18.30 Uhr in der Aula der Friedrich-Magnus-Schule, Straße der Picardie 1, ein Informationsabend statt, an dem der Bedarf mitgeteilt werden kann. Dieser Bedarf kann auch per elektronischer Post an kultur@stutensee.de oder unter der Rufnummer 07249/969-131 bzw. 07244/969-130 gemeldet werden. Verbindliche Voranmeldebögen sind bei der Stadtverwaltung oder unter www.stutensee.de erhältlich.

Für den Stadtteil Staffort kann der gleiche Anmeldebogen ausgefüllt werden. Dieser soll bis zum 17. Mai an die Stadtverwaltung gerichtet werden, so dass auch hier festgestellt werden kann, wie hoch der Bedarf an einer Ganztagesbetreuung an der Drais-Grundschule ist.

Kommentare

Kommentare sind geschlossen