meinstutensee.de


Kunst im Rathaus: Frühjahrsausstellung

Von meinstutensee.de | 20.03.2013 20:21 | Keine Kommentare

Oberbürgermeister Klaus Demal gemeinsam mit der Künstlerin Helene Moes und der Laudatorin Sylvia van de Pol

Oberbürgermeister Klaus Demal gemeinsam mit der Künstlerin Helene Moes und der Laudatorin Sylvia van de Pol

In der vergangenen Woche führte Oberbürgermeister Klaus Demal die gute Tradition „Kunst im Rathaus“ mit der ersten Frühjahrsausstellung in diesem Jahr fort. Die ausstellende Künstlerin Helene Moes beschäftigt sich bereits seit vielen Jahren mit der Aquarell- und Ölmalerei. Darüber hinaus bewegt Sie sich in einem weiteren kreativen Feld und kreiert Skulpturen und Plastiken aus Alabaster und Speckstein. Auch im Schreiben von lyrischen Texten hat sie bereits Erfahrungen gesammelt und diese auch in der Literatenrunde Karlsruhe eingebracht. Ihre künstlerische Inspiration beschreibt Moes als ein Zusammenspiel von Traumwelt und Realität. Dieses Zusammenspiel spiegelt sich besonders in ihren Schwarz-Weiß-Zeichnungen wider. Die Exponate sind im Rathaus Stutensee im 1. OG ausgestellt.

Neben der musikalischen Umrahmung gab zudem die Laudatorin Sylvia van de Pol einen Eindruck in die Schaffens- und Aussagekraft der Künstlerin, die die freie künstlerische Schule Szönyi István Szabadi-Skola in Ungarn besuchte und seit 1982 in Karlsruhe lebt.

Oberbürgermeister Klaus Demal betonte bei seiner Ansprache, dass wir mit der Ausstellung eine Brücke schlagen zwischen dem sehenden Betrachter und dem gestaltenden Künstler.

Kommentare

Kommentare sind geschlossen


X