Projekt der Strolche

Von meinstutensee.de | 01.03.2013 11:47 | Keine Kommentare

Auch in diesem Jahr durften die künftigen Schulanfänger zu Beginn ihres 3-wöchigen Projektes das Thema selbst vorschlagen und auswählen.

Die meisten Kinder interessierte es, mehr über die Arbeit der Polizei zu erfahren.

So fand kürzlich das Projekt Rund um die Polizei” statt.

Die Kinder erfuhren z.B. mehr über die Uniformen und die Ausrüstung, konnten ein Projektzimmer gestalten, nahmen” ihre eigenen Fingerabdrücke und betrachteten sie aufmerksam mit der Lupe.

Sie hatten außerdem die Möglichkeit, ihre eigenen Fußspuren im Schnee zu erkennen, bekamen dreimal Besuch einer Polizistin und eines Polizisten, durften Handschellen basteln, zeichneten Fahndungsbilder und übten das “berqueren der Straße an der Ampel, am Zebrastreifen und an der ungesicherten Straße.

Ein Höhepunkt in dieser Zeit war die Exkursion zum Polizeiposten in Blankenloch.

Zum Abschluss wartete ein Polizeiquiz, bei welchem die Kinder ihr erworbenes Wissen unter beweis stellen konnten. Alle Kinder konnten die 10 Quizfragen richtig gut lösen und nahmen somit erfolgreich teil. Dafür erhielten sie eine Miniurkunde.

Von: Kindergarten Regenbogen

Kommentare

Kommentare sind geschlossen