meinstutensee.de


Bericht des Kümmerers Friedrichstal

Von meinstutensee.de | 20.05.2013 0:00 | Keine Kommentare

„Nichts Aufregendes, nur kleine Alltäglichkeiten“ wusste der Friedrichstaler Kümmerer Hartmut Gajocha von den Jugendlichen bei seinem turnusmäßigen Besuch im Ortschaftsrat zu berichten. In den vergangenen sechs Wochen habe er mit ihnen gemeinsam den Jugendraum wieder hergerichtet. Sie hätten die Wände gestrichen, teilweise mit Sperrholz verkleidet und einen neuen Fußboden verlegt. Es fehlten noch Regale und eine noch brauchbare Polstergarnitur. Wer derartiges abzugeben habe, könne sich bei ihm oder im Bürgerbüro melden, fügte Ortsvorsteher Kurt Gorenflo hinzu.

Kurt Gorenflo, Ortsvorsteher Friedrichstal

Kommentare

Kommentare sind geschlossen