meinstutensee.de


Tolles Maibaumfest im Haus Edelberg

Von meinstutensee.de | 15.05.2013 0:00 | Keine Kommentare

Maibaumstellen Haus Edelberg 2013Der April verabschiedete sich mit Regen und so fand das Maibaumfest in diesem Jahr im Speisesaal statt. Nach einer  Ansprache von der Hausleitung Ute Mohr wurde der Baum mit vereinten Kräften von Haustechniker Adrian Barton, Koch Wolfgang Soldner und Betreuungskraft Georg Wangler aufgestellt. Dann sangen alle gemeinsam das Lied „Komm lieber Mai und mache die Bäume wieder grün“.

Die Bäume sind hier am Oberrhein schon herrlich grün, auch blüht es überall wunderbar, aber leider, leider ist es so nass und ungemütlich, dass man es nicht richtig genießen kann. So hoffen wir, dass der Mai unser Liedchen gehört hat und sich jetzt  mächtig anstrengt, dass man wieder  spazieren gehen kann, wie es auch so schön in dem Lied heißt.

Herr Schoch war mit seiner Drehorgel angereist und spielte  zusammen mit seiner Ehefrau Musik, bei der man mitsingen konnte. In seinem Repertoire hatte er altbekannte Schlager und Volksweisen. Zwischendurch wurden weitere Frühlingslieder gesungen, auch gab es einen kleinen gemeinsamen Sitztanz, bei dem alle gerne mitgemacht haben und sich so auch ihr Abendessen in Form von Bratwurst und Kartoffelsalat redlich verdient hatten.

Die Stimmung war sehr gut, was wieder einmal zeigt, dass die Senioren vom Haus Edelberg und das Edelberg-Team etwas vom Feiern verstehen. Leider ging auch dieser schöne Nachmittag einmal zu Ende, aber man konnte die glücklichen und zufriedenen Gesichter sehen und viele äußerten, dass es wunderschön war.

Kommentare

Kommentare sind geschlossen


X