meinstutensee.de


Überlandhilfe in Bruchsal

Von meinstutensee.de | 01.06.2013 23:38 | Keine Kommentare

Am Samstag, den 01.06.13 wurde die Abteilung Staffort nachts um 23.38 Uhr zur Überlandhilfe in die Stadt Bruchsal alarmiert. Dort war es in Folge anhaltender Regenfälle zu Überschwemmungen und Hochwasser gekommen, weshalb es schon ab dem Nachmittag zu einem Großeinsatz für Feuerwehr- und Rettungskräfte gekommen war.

Neben den Wehren aus Hambrücken, Neuthard, Zeutern und Östringen wurde auch die Abteilung Staffort auf das Gelände der Landesfeuerwehrschule gerufen. Dort bestand die Arbeit der Wehrleute in den nächsten Stunden darin palettenweise Sandsäcke zu befüllen, welche später und in den folgenden Tagen zum Schutz von Gebäuden zum Einsatz kommen sollten. Die Feuerwehr Stutensee war etwa zweieinhalb Stunden mit neun Einsatzkräften im Einsatz.

Kommentare

Kommentare sind geschlossen


X