meinstutensee.de


ADAC-Rallye Heidelberg Historic führt durch Stutensee

Pressemitteilung von Kurt Gorenflo/Ortsvorsteher Friedrichstal | 01.07.2013 20:38 | Keine Kommentare

oldtimerAn der größten historischen Automobil-Rallye Deutschlands am 12. und 13. Juli nehmen 208 seltene und wunderschöne Oldtimer teil. Sie rollen am Freitag, 12. Juli, durch zwei Ortsteile von Stutensee. Jedes Jahr stehen tausende Menschen am Straßenrand, um die ADAC-Rallye Heidelberg Historic zu begleiten und den Teams und ihren besonderen und liebevoll gepflegten Fahrzeugen Beifall zu spenden.

Wer die Oldtimer der Marken Audi, Bentley, Austin und MG, Porsche und Mercedes, Triumph, NSU und Wanderer in Stutensee sehen will, sollte am Freitag, 12. Juli ab 11 Uhr Ausschau halten. Von Untergrombach kommend führt die Rallye durch Staffort und Friedrichstal (Wallonenstraße) und rollt weiter Richtung Liedolsheim, wo auf der Kartbahn eine Gleichmäßigkeitsprüfung auf dem Programm steht. Im Minutentakt kommen die Fahrzeuge vorbei, die ältesten mit den Baujahren 1922 bis 1947 fahren gleich vorneweg. Die Durchfahrt aller Autos dauert über drei Stunden.

Quelle: Kurt Gorenflo/Ortsvorsteher Friedrichstal

Bildquellen

  • oldtimer: Kurt Gorenflo

Kommentare

Kommentare sind geschlossen