meinstutensee.de


Unkrautbewuchs vor den Gebäuden in den Gehwegbereichen

Pressemitteilung von Ludwig-W. Heidt/Ortsvorsteher Staffort | 14.08.2013 0:00 | Keine Kommentare

Die allermeisten Grundstückseigentümer pflegen ihre Grundstücke in der Wohnbebauung und entfernen regelmäßig das Unkraut. Vor einigen Häusern und auch unbebauten Grundstücken wuchern jedoch unübersehbar und zunehmend Gräser und sonstiges Grün, die sicherlich nicht zu einem ansehnlichen Erscheinungsbild des Ortes beitragen. Hiermit wird erneut dringend darum gebeten, entsprechend zu reagieren, um zu einem adretten Gesamteindruck Stafforts beizutragen. Wer selbst dazu nicht in der Lage ist, sollte sich um Hilfe Dritter bemühen.

Ihr Ludwig-W. Heidt, Ortsvorsteher Staffort

Quelle: Ludwig-W. Heidt/Ortsvorsteher Staffort

Kommentare

Kommentare sind geschlossen


X