meinstutensee.de


Vollsperrung der Heinrich-Heine-Straße in Spöck

Pressemitteilung von Stadtverwaltung Stutensee | 06.08.2013 20:00 | Keine Kommentare

Schild Umleitung

Ab dem kommenden Montag (12. August) ist es aufgrund einer Straßensanierung notwendig, den Bereich in der Heinrich-Heine-Straße zwischen der L558 und der Einmündung Pfälzer Straße für den Verkehr vollständig zu sperren. Die Umleitung in Richtung Friedrichstal bzw. Linkenheim-Hochstetten erfolgt über die Spechaastraße und Kirchstraße und ist entsprechend ausgeschildert. Die Arbeiten dauern je nach Witterung voraussichtlich bis zum 6. September an.

In dieser Zeit kann auch die Bushaltestelle im Bereich der Endhaltestelle von der Linie 123 nicht angefahren werden. Die Ersatzhaltestelle befindet sich in dieser Zeit in der Spechaastraße, in unmittelbarer Nähe der früheren Sparkasse. Die Stadtverwaltung bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die verkehrlichen Beeinträchtigungen.

Quelle: Stadtverwaltung Stutensee

Bildquellen

  • Schild Umleitung (Symbolbild): Ralf Gosch - Fotolia.com

Kommentare

Kommentare sind geschlossen


X