meinstutensee.de


„Magischer Oktober“ in Staffort

Pressemitteilung von Ludwig-W. Heidt/Ortsvorsteher Staffort | 10.09.2013 10:55 | Keine Kommentare

Aus Anlass seines 20-jährigen Bühnenjubiläums wird der magische Entertainer Helmut Ernst aus Staffort am Mittwoch, dem 2. Oktober 2013, einen Abend lang das Publikum mit Täuschungskünsten und voller Magie, aber auch mit Witz und Geist, unterhalten. Als Gaststar an diesem Abend hat sich MagicKalle aus Liedolsheim angesagt, der mit bewussten Täuschungen, aber auch mit seinem Bauchredner-Vogel, amüsieren wird. Das Programm verspricht Unterhaltsames zum Staunen, aber auch zum Lachen. Die Künstler haben versprochen, einige magische Effekte zu erklären; die Gäste können sogar Zauberkunststücke an diesem Abend selbst erlernen. Lassen Sie sich also entführen in eine Welt voller Rätsel und Täuschungen. Neben lustigen Zaubereien sind im Bürgersaal natürlich die bekanntesten Routinen aus 20 Jahren – aber auch die neuesten Illusionen – zu sehen. Ein Teil des Erlöses aus den Einnahmen kommt den Stafforter Kindergärten zugute. Vorverkauf im Bürgerbüro Staffort für 7,00 Euro; Veranstaltungsbeginn ist um 19 Uhr, Einlass ab 18:30 Uhr. Folgenden Beipackzettel haben die Künstler beigelegt – „Risiken und Nebenwirkungen“:  

„Hiermit bestätige ich, dass mich die Vorführenden auf die eventuell auftretenden Nebenwirkungen ihrer Darbietungen aufmerksam gemacht haben.

Schlafstörungen, Verwirrtheit und ungläubiges Staunen über das Gesehene sind nicht selten, haben aber keine langwierigen Nachwirkungen und gehen wieder vorbei. Ich bestätige, diese Nebenwirkungen bewusst zu Unterhaltungszwecken in Kauf zu nehmen, habe zwar die gezeigten Kunststücke nicht verstanden, wohl aber ihre Wirkung. Außerdem verpflichte ich mich, möglichst vielen Menschen diese Veranstaltung zu empfehlen und die nachhaltigen Nebenwirkungen in vollem Bewusstsein zu genießen.“

Ihr Ludwig-W. Heidt, Ortsvorsteher Staffort

Quelle: Ludwig-W. Heidt/Ortsvorsteher Staffort

Kommentare

Kommentare sind geschlossen


X