meinstutensee.de


Bürgersaal der Verwaltungsstelle Staffort nur noch eingeschränkt nutzbar

Pressemitteilung von Ludwig-W. Heidt/Ortsvorsteher Staffort | 30.11.2013 15:01 | Keine Kommentare

Vor etlichen Wochen wurden Risse in der Wand der “Sängerklause” im Erdgeschoss der Verwaltungsstelle festgestellt und im Nachhinein auch an der Wand des Bürgersaales im Obergeschoss. Umgehend wurde eine Ursachenfeststellung durch einen Statiker veranlasst. Er stellte fest, dass die Schädigung durch Vibrationen verursacht wurden, denn bei der Obergeschossdecke handelt es sich um eine Balkenkonstruktion, die massive Vibrationen auf das Mauerwerk überträgt. Um weitere Schädigungen oder eventuell hieraus entstehende Gefährdungen auszuschließen, wurden auf  eindeutige Entscheidung des Statikers hin, alle Nutzer, die durch ihre sportiven Betätigungen Vibrationen erzeugen, auf andere Räumlichkeiten “umgeleitet”. Dies war leider zwingend notwendig. Ob sich weitere Schäden am Gebäude einstellen, wird genau beobachtet.

Ludwig-W. Heidt, Ortsvorsteher

Quelle: Ludwig-W. Heidt/Ortsvorsteher Staffort

Kommentare

Kommentare sind geschlossen