meinstutensee.de


Mutwillige Zerstörungen in Spöck

Von meinstutensee.de | 25.11.2013 21:43 | Keine Kommentare

zerstoerung spoeckMutwillige Zerstörung von Eigentum fand in der letzten Woche bei “Kreuz und Quer” statt, und ein Abfalleimer im Frommelweg beim Kindergarten Kronenstraße wurde „abgefackelt“. Die Reparatur wäre nicht notwendig, würde jeder mehr Rücksicht auf das Eigentum unserer Gemeinschaft nehmen. Daher bittet der Unterzeichner alle Mitbürgerinnen und Mitbürger Vorkommnisse solcher Art sofort der Polizei oder der Verwaltungsstelle mitzuteilen. Solche Aktionen können und dürfen nicht toleriert werden.

Manfred Beimel, Ortsvorsteher Spöck

Bildquellen

  • zerstoerung spoeck: Manfred Beimel

Kommentare

Kommentare sind geschlossen


X