meinstutensee.de


Schönthal wechselt vom Polizeirevier Waldstadt ins Innenministerium

Pressemitteilung von Polizeipräsidium Karlsruhe | 20.12.2013 13:31 | Keine Kommentare

Lutz Schönthal

Lutz Schönthal

Mit Umsetzung der Polizeireform zieht es den Leiter des Polizeireviers Karlsruhe-Waldstadt, Polizeioberrat Lutz Schönthal, in die Landeshauptstadt nach Stuttgart.

Die reformbedingten landesweiten Personalverschiebungen bei der Landespolizei Baden-Württemberg erforderten die Neubesetzung der zentralen Stelle des Referenten für die Öffentlichkeitsarbeit der Polizei und Koordinators im Landespolizeipräsidium. Schon zum 1. Januar 2014 wird Schönthal seinen bisherigen Arbeitsplatz in der Stettiner Straße räumen und seinen Dienst im Innenministerium aufnehmen. Bis zur formalen Neubesetzung der Revierleiterstelle wird sein bisheriger Stellvertreter, Erster Polizeihauptkommissar Roland Weiß, die Geschicke des für die Karlsruher Stadtteile Waldstadt, Neureut und Hagsfeld sowie die Gemeinden Weingarten, Stutensee, Eggenstein-Leopoldshafen und Linkenheim-Hochstetten zuständigen Polizeireviers leiten.

Schönthal ist Beisitzer der CDU Stutensee und Ortschaftsrat in Friedrichstal.

Quelle: Polizeipräsidium Karlsruhe

Bildquellen

  • Lutz Schönthal: Polizeipräsidium Karlsruhe

Kommentare

Kommentare sind geschlossen