meinstutensee.de


Übergabe E-Klavier an Thomas-Mann-Gymnasium

Pressemitteilung von Stadtverwaltung Stutensee | 24.12.2013 13:47 | Keine Kommentare

Gisela von Renteln, Geschäftsführerin Kulturstiftung, Oberbürgermeister Klaus Demal und Studiendirektorin Silvia Anzt

Gisela von Renteln, Geschäftsführerin Kulturstiftung, Oberbürgermeister Klaus Demal und Studiendirektorin Silvia Anzt

Eine schöne Tradition sind mittlerweile die Weihnachtskonzerte der Chöre der Gesangsklassen, des Vokalensembles sowie des Chors des Thomas-Mann-Gymnasiums im Rahmen des Blankenlocher Weihnachtsmarkts in der Michaeliskirche. In diesem Jahr erwartete die Besucher einmal mehr ein stimmungsvolles Konzert unter der Leitung der Dirigenten Gerold Engelhart und Stefanie Schelenz. Doch nicht genug. Auch für die Akteure gab es in diesem Jahr eine besondere Überraschung. Getreu dem Motto, „ein gutes Ensemble benötigt auch ein ausgezeichnetes Equipment“, konnte Oberbürgermeister Klaus Demal gemeinsam mit Gisela von Renteln von der Kulturstiftung der Sparkasse Karlsruhe Ettlingen anlässlich des Weihnachtskonzerts ein E-Klavier an Studiendirektorin Silvia Anzt übergeben. Zweck der Stiftung ist die Förderung der Kunst, Kultur und Denkmalpflege im Geschäftsgebiet der Sparkasse Karlsruhe Ettlingen.

„Musik ist etwas, was uns Menschen verbindet – Musik beflügelt und inspiriert“, zitierte Oberbürgermeister Klaus Demal in seiner Ansprache. „Es freut mich daher sehr, dass die Sparkasse Karlsruhe Ettlingen meinem Vorschlag gefolgt ist, das TMG aus Mitteln der Kulturstiftung der Sparkasse mit diesem E-Klavier zu unterstützen“, so Demal weiter. Der Oberbürgermeister bedankte sich bei der Geschäftsführerin der Stiftung, die sich ein weiteres Mal in Stutensee finanziell engagierte. Was musikalisch im neuen E-Klavier steckt, wurde im anschließenden Konzert deutlich, bei dem das Klavier seine Premiere hatte.

Quelle: Stadtverwaltung Stutensee

Bildquellen

  • Übergabe Klavier: Stadt Stutensee

Kommentare

Kommentare sind geschlossen