meinstutensee.de


ALBA Nordbaden GmbH spendet für soziale Zwecke

Pressemitteilung von Stadtverwaltung Stutensee | 23.01.2014 19:54 | Keine Kommentare

OB Klaus Demal, Armin Zöller, Geschäftsführer der Firma ALBA , Umweltschutzbeauftragter Reiner Dick

OB Klaus Demal, Armin Zöller, Geschäftsführer der Firma ALBA , Umweltschutzbeauftragter Reiner Dick

Die Firma ALBA Nordbaden GmbH betreibt seit Anfang 2011 in Stutensee u.a. die Grünabfallsammelplätze in den Stadtteilen Friedrichstal, Spöck, Staffort und Blankenloch-Büchig sowie den Kombihof/Wertstoffhof in Blankenloch und ist für die Grüngutverwertung zuständig. Sie hat sich zur Aufgabe gemacht, da es Teil der Firmenphilosophie ist, sich in Kommunen sozial zu engagieren, so auch in Stutensee bereits seit Jahren.

Geschäftsführer Armin Zöller überreichte auch in diesem Jahr einen Scheck stellvertretend an das Stadtoberhaupt im Beisein von Reiner Dick, Umweltschutzbeauftragter der Stadt Stutensee. Auf Wunsch des Gönners soll der Geldbetrag für soziale Zwecke in der Stadt Verwendung finden. „Ich freue mich sehr über das wiederholte soziale Engagement der Firma und bedanke mich im Namen der Stadtverwaltung sehr herzlich für diese Zuwendung, die gut angelegt ist“, so Demal.

Quelle: Stadtverwaltung Stutensee

Bildquellen

  • Alba: Stadt Stutensee

Kommentare

Kommentare sind geschlossen