meinstutensee.de


Feuerwehrabteilung Friedrichstal mit neuer Führungsmannschaft

Pressemitteilung von Stadtverwaltung Stutensee | 06.02.2014 20:05 | Keine Kommentare

Oberbürgermeister Klaus Demal gemeinsam mit Abteilungskommandat Andreas Kroninger, stellv. Abteilungskommandant Jens Nötzel, hauptamtlicher Feuerwehrkommandet Klaus Die-ter Süß, ehemaliger stellv. Abteilungskomman-dant Armin Mommsen und ehemaliger Abtei-lungskommandant Frank Giraud

Oberbürgermeister Klaus Demal gemeinsam mit Abteilungskommandat Andreas Kroninger, stellv. Abteilungskommandant Jens Nötzel, hauptamtlicher Feuerwehrkommandet Klaus Die-ter Süß, ehemaliger stellv. Abteilungskomman-dant Armin Mommsen und ehemaliger Abtei-lungskommandant Frank Giraud

Der bisherige Abteilungskommandant der Freiwilligen Feuerwehr Stutensee, Abteilung Friedrichstal, Frank Giraud, hat Ende letzten Jahres aus persönlichen Gründen um die vorzeitige Entpflichtung vom Amt des Abteilungskommandanten gebeten. Um bei einer dann erforderlichen Neuwahl einheitliche Amtszeiten von Abteilungskommandant und Stellvertretern zu ermöglichen, haben auch seine bisherigen Stellvertreter um eine vorzeitige Entpflichtung gebeten.

Die kürzlich stattgefundene Jahreshauptversammlung der Abteilung Friedrichstal ist dem nachgekommen und hat im Anschluss auch die erforderlichen Neuwahlen durchgeführt. Gewählt wurden Andreas Kroninger als Abteilungskommandant sowie Jens Nötzel und Alexander Schokatz als seine Stellvertreter. Der Gemeinderat hat daraufhin in seiner jüngsten Sitzung die nach dem Feuerwehrgesetz notwendige Zustimmung zur Entpflichtung und Neuwahl gegeben.

Der nach 16 Jahren ausscheidende Abteilungskommandant Frank Giraud wurde zu diesem Anlass seitens des Gemeinderats feierlich verabschiedet. „Ich möchte Ihnen, lieber Herr Giraud, sehr herzlich für Ihren Einsatz und die stets gute und verlässliche Zusammenarbeit danken“, würdigte Oberbürgermeister Klaus Demal sein langjähriges Engagement. Der neuen Führungsmannschaft dankte er für die Bereitschaft, diese wichtigen Ehrenämter anzunehmen. „Es ist inzwischen leider alles andere als selbstverständlich, sich ehrenamtlich für seine Mitmenschen einzusetzen. Ich wünsche Ihnen für Ihr neues Amt viel Erfolg und ein gutes Gelingen“, so Demal.

Quelle: Stadtverwaltung Stutensee

Bildquellen

  • Führungswechsel Feuerwehr Friedrichstal: Stadt Stutensee

Kommentare

Kommentare sind geschlossen


X