meinstutensee.de


Zwei Einbrüche über das vergangene Wochenende

Pressemitteilung von Polizeipräsidium Karlsruhe | 10.03.2014 19:55 | Keine Kommentare

PolizeiAm Montagmorgen hat der Polizeiposten Stutensee Kenntnis von zwei Einbrüchen erlangt, die am vergangenen Wochenende in Blankenloch verübt wurden. Zwischen Sonntag, 19 Uhr und Montag, 08.30 Uhr drangen bislang unbekannte Täter in das Vereinsheim des Tennisclubs Blankenloch in der Eggensteiner Straße ein. Zuvor hebelten die Einbrecher ein im Erdgeschoss liegendes Fenster auf. Im Innern brachen die Täter weitere Türen sowie zwei Getränkeautomaten auf. Dabei fielen ihnen zwei Kettensägen, eine Bohrmaschine sowie eine geringe Menge Bargeld in die Hände. Die Kriminaltechnik übernahm vor Ort die umfangreiche Spurensicherung.

Ein weiterer Einbruch wurde zwischen Freitagnachmittag, 14.15 Uhr und Montagmorgen in der verlängerten Lorenzstraße im Gewerbegebiet Süd verübt. Auf einem frei zugänglichen Baustellengelände hebelten die Täter die Eingangstür eines Büro-Containers auf und entwendeten dort eine Kaffeemaschine sowie einen Fotoapparat. Der Wert der Gegenstände wurde mit etwa 400 Euro angegeben. Offenbar besteht – auch auf Grund der räumlichen Nähe der Objekte – zwischen beiden Einbrüchen ein Tatzusammenhang. Wer am vergangenen Wochenende im Bereich der beiden Tatorte Verdächtiges beobachtet hat, wird gebeten, sich unter Telefon 07244/740590 mit dem Polizeiposten in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Karlsruhe

Bildquellen

  • Polizei: Petair - Fotolia.com

Kommentare

Kommentare sind geschlossen


X