meinstutensee.de


Bio-Brotbox-Aktion

Pressemitteilung von Stadtverwaltung Stutensee | 06.04.2014 20:21 | Keine Kommentare

Auch in diesem Jahr wurde Bio-Brotbox-Aktion fortgesetzt. Für alle Erstklässler der Stutenseer Schulen hat der Bäckermeister Thomas Dzeyk von der Fasanenbrot Vollkornbäckerei wieder eine Brotbox mit gesunder Pausenernährung zusammengestellt. Die Aktion findet unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Klaus Demal, dem ASS Vorsitzenden Bertram Hornung und der Vorsitzenden des Gesamtelternbeirats Heike Kleiner statt. „Diese Bio-Brotbox-Aktion soll allen Eltern als Anregung dienen, was den Kindern als leckeres und gesundes Pausenbrot mit in die Schule gegeben werden kann“, so Oberbürgermeister Demal.

Die Bio-Brotbox-Aktion wurde von der Fasanenbrot Vollkornbäckerei, den Aktiven Selbstständige Stutensee, Feinkost Aslar, dm Drogeriemarkt, den EDEKA-Märkten Steimer, Völkle und Rothfuß, Haus- und Gartenservice Stutensee, der Firma Büge, Metallwerkstatt Joachim Epp, Hornung Baustoffe, EMC Stutensee, Blumen Apotheke, Gymnastik-Atelier sowie der Volksbanken Stutensee-Weingarten und Karlsruhe unterstützt.

Quelle: Stadtverwaltung Stutensee

Kommentare

Kommentare sind geschlossen