meinstutensee.de


Geändertes KVV-Liniennetz in den Pfingstferien

Von meinstutensee.de | 09.05.2014 8:24 | Keine Kommentare

Stadtbahn S2 (Foto: KVV)In den Pfingstferien wird die Karlsruher Kaiserstraße vom 7. bis 23. Juni für den Bahnverkehr gesperrt, da am Europaplatz und der Kreuzung zur Karlstraße die Gleise neu verlegt werden. Gleichzeitig finden Bauarbeiten am Mühlburger Tor und der Rheinstrandsiedlung statt.

Aufgrund der Bauarbeiten in der Kaiserstraße umfahren die dort normalerweise verkehrenden Linien die Innenstadt. Zudem werden Pendellinien zwischen Kronenplatz und Europaplatz (Linie E1, kostenlos nutzbar) sowie zwischen Tivoli – Hauptbahnhof und Europaplatz (Linie E2, normaler KVV-Tarif) eingeführt. Aufgrund der Bauarbeiten in Rheinstetten fährt die von Spöck/Blankenloch kommende Linie S2 über Hauptfriedhof und Tullastraße zum Bahnhof Durlach.

Wer also in den Pfingstferien von Stutensee kommend in die Karlsruher Innenstadt fahren möchte, muss entweder am Hirtenweg/Technologiepark in die Straßenbahnlinie 4 oder an der Tullastraße in die Linien 1 oder 2 umsteigen.

Detaillierte Informationen und ein Umleitungsplan sind auf der Website des KVV zu finden.

Bildquellen

  • Stadtbahn S2 (Foto: KVV): KVV

Kommentare

Kommentare sind geschlossen


X