meinstutensee.de


Informationsveranstaltung zur Ganztagsgrundschule

Pressemitteilung von Stadtverwaltung Stutensee | 23.05.2014 21:17 | Keine Kommentare

Pestalozzi-SchuleBei der Informationsveranstaltung zur Ganztagesgrundschule an der Pestalozzi-Grundschule in der vergangenen Woche konnten Oberbürgermeister Klaus Demal und Rektor Joachim Mack viele interessierte Eltern begrüßen.

Das Land Baden-Württemberg hat mit einer Neuregelung im Schulgesetz den Weg für eine flächendeckende Einführung von Ganztagsgrundschulen geebnet. Das Kollegium und das Rektorenteam an der Pestalozzi-Grundschule haben in engem Dialog mit der Stadtverwaltung als Schulträger ein Konzept zur Umsetzung eines Ganztagsschulzuges beginnend mit einer ersten Klasse ab dem Schuljahr 2015/2016 erarbeitet.

Das Konzept der Ganztagesschule wurde von Rektor Joachim Mack und Konrektorin Simone Wiehl an diesem Abend vorgestellt. Es sieht insbesondere eine Rhythmisierung von Unterricht und Pausen vor und stellt unter dem Leitsatz der Pestalozzi-Grundschule „mit Kopf, Herz und Hand miteinander lernen – füreinander da sein“ das Kind als Ganzes in den Mittelpunkt. Der Oberbürgermeister freute sich über das große Interesse der Eltern. „Eltern, Schulen und die Stadt als Schulträger sollten auch künftig gemeinsam daran arbeiten, dass für die jungen Menschen am Beginn ihres Weges das Beste getan wird“, erklärte Demal. Für die Antragstellung ist eine Bedarfsabfrage bei den Eltern erforderlich. Nur bei entsprechendem Bedarf erfolgt die Genehmigung zum Ganztagsbetrieb.
Fragen zum Betreuungsangebot der Stadt beantworten Hauptamtsleiter Edgar Geißler und seine Kollegin Daniela Höhn, Telefon 07244/969-133.

Quelle: Stadtverwaltung Stutensee

Bildquellen

  • Pestalozzi-Schule: Martin Strohal

Kommentare

Kommentare sind geschlossen


X