meinstutensee.de


1. Friedrichstaler Entenrennen am Samstag, 2. August 2014

Bild: Kurt Gorenflo

Pressemitteilung von Kurt Gorenflo/Ortsvorsteher Friedrichstal | 22.07.2014 20:43 | Keine Kommentare

Entenrennen-FlyerEin „Muss“ für jeden Stutenseer. Auch Urlauber haben bei uns die Möglichkeit bis zu

vier Wochen danach ihre Gewinne abzuholen, d.h. sie müssen nicht unbedingt am Tag des Rennens anwesend sein. Dabei sein ist alles und mit ein bisschen Glück gewinnen sie noch einen unserer tollen Preise.

Die Enten werden am 02.August 2014 um 17.00 Uhr in die Heglach (Brücke alte Landstraße Friedrichstal an der K 3579) eingesetzt. Danach kommt es auf die Schnelligkeit Ihrer Ente an, ob sie als Siegerente ins Ziel einläuft oder nicht. Am Ziel (Parkplatz Vogelpark Friedrichstal) schwimmen die Enten in einen speziellen Entenzieleinlauf, wodurch ein genaues Ermitteln der ankommenden Enten der Reihe nach ermöglicht wird.

Die Preisverleihung findet um 20.30 Uhr auf der Bühne des Marktplatzfestes Friedrichstal statt. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim anfeuern ihrer Patenente(n).

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Preis für eine Patenente::           3 Euro

Eine Tabelle der Gewinner wird am Stand der Hundefreunde Friedrichstal aushängen, sowie auf der Internetseite veröffentlicht.

Die Preise können bis Montag den 4.08.2014 am Stand der Hundefreunde abgeholt werden. Bis zum 29.08.2014 können Gewinner ihre Preise noch beim Bürgerbüro Friedrichstal abholen.

Preise im Wert von über 4000 Euro wie z.B.

  • Reisegutschein im Wert von 500 Euro
  • Ein Wochenende im Europapark mit Übernachtung und 2x Eintritt für 2 Erwachsene und 2 Kinder
  • 4 Tage Berlin für 2 Personen all Inklusiv
  • LED Fernseher
  • Samsung Pad
  • Jochen Schweizer Gutschein
  • Hochdruckreiniger

Und viele weitere tolle Preise.

Feste Vorverkaufsstellen:  Schloss Stutensee, Bürgerbüro Friedrichstal, Schnitzelhaus Friedrichstal,

Mobile Vorverkaufsstellen: verschiedene Verkaufsstände (Hagebaumarkt, Edeka usw.) in den einzelnen Ortsteilen der Stadt Stutensee

Quelle: Kurt Gorenflo/Ortsvorsteher Friedrichstal

Bildquellen

  • Entenrennen-Flyer: Kurt Gorenflo
  • Entenrennen: Kurt Gorenflo

Kommentare

Kommentare sind geschlossen


X