meinstutensee.de


Leserbrief: Feiertag “ertränkt”

Bild: clownbusiness - Fotolia.com

Von meinstutensee.de | 21.09.2014 14:32 | Keine Kommentare

In unserem Bundesland gibt es, was viele nicht wissen, ein Feiertagsgesetz. In der Regel werden so Sonn- und Feiertage geschützt; der 3. Oktober aber wurde ausgenommen: Es darf gefeiert werden. Warum? Weil die deutsche Wiedervereinigung eine lustige Sache ist, oder eine, die man nüchtern nicht aushalten kann oder…? Ein Blankenlocher Veranstalter freut sich besonders über diese Ausnahme: Noch mehr Umsatz, noch mehr Party. Die Mehrheit der Bürger freut sich nicht über Lärm und Alkoholmissbrauch und muss schweigend hinnehmen, dass vor Ort Kultur “ertränkt” wird.

Sebastian

Bildquellen

  • Party (Symbolbild): clownbusiness - Fotolia.com

Kommentare

Kommentare sind geschlossen


X