meinstutensee.de


Feuerwehr begleitete Sankt-Martins-Umzüge in Friedrichstal

Bild: Freiw. Feuerwehr Stutensee

Pressemitteilung von Freiwillige Feuerwehr Stutensee | 19.11.2014 20:31 | 1 Kommentar

Die Abteilung Friedrichstal begleitete dieses Jahr traditionell wieder zwei Laternenumzüge zum Sankt-Martins-Tag in Friedrichstal. Montagabends den des Kindergarten Regenbogens und am Dienstagabend den der Kindertagesstätte Sonnenschein.

Nach der Umzugssicherung zu Fuß und im Löschfahrzeug wurden die Kameraden vor Ort wieder zu heißem Punsch eingeladen. Dabei hatten nicht nur wir viel Freude, sondern auch viele von der Feuerwehr begeisterte jüngere Besucher. Diese bekamen auch hier wieder Gelegenheit, sich unsere Feuerwehrfrauen und -männer und ihre Ausrüstung ganz aus der Nähe anzuschauen.

Unsere Abteilung bedankt sich recht herzlich bei allen Organisatoren und bei den Kameradinnen und Kameraden aus Jugend und aktiver Abteilung für ihre Mithilfe.

Quelle: Freiwillige Feuerwehr Stutensee

Bildquellen

  • Laternenumzug: Freiw. Feuerwehr Stutensee

Kommentare

Es hat uns sehr gefreut, dass wir wieder so tolle Unterstützung hatten, die den Umzug ja erst möglich gemacht hat! Vielen Dank an alle Beteiligten und Helfer!


X