meinstutensee.de


Wer sind Sie? – meinstutensee.de-Umfrage 2014

Bild: pankajstock123 - Fotolia.com

Von Martin Strohal | 27.11.2014 21:34 | Keine Kommentare

GehirnaktivitätWer sind Sie? Vielleicht wissen Sie das selbst nicht so genau. Aber auf jeden Fall wissen Sie es besser als diese Website und ihr Betreiber. Die Website bekommt allenfalls noch mit, welchen Browser Sie verwenden. Aber mich interessieren viel mehr die Menschen, die den Browser bedienen und dort “www.meinstutensee.de” eintippen. Oder ein Lesezeichen benutzen. Oder auf einen Eintrag in ihrem Facebook-Newsstream klicken. Vielleicht sogar auf dem Handy.

Einige Stutenseerinnen und Stutenseer habe ich in den vergangenen Monaten und Jahren persönlich kennengelernt, die meinstutensee.de nutzen. Aber sehr viele bleiben im Verborgenen. Ich will auch gar nicht, dass mir alle die Hand schütteln. Dafür ist mein Namensgedächtnis zu schlecht. Trotzdem interessiert mich, für wen ich diese Website überhaupt mache. Warum rufen Sie meinstutensee.de auf? War das nur ein einmaliges Versehen oder kommen Sie regelmäßig?

All diese Fragen habe ich zu einem Fragebogen zusammengestellt – keine Sorge, es sind nur neun, meistens sind die Antworten per Haken auswählbar.

Ich würde mich sehr freuen, wenn sich der eine oder andere, der diese Zeilen liest, an der Umfrage beteiligt, damit ich eine Ahnung davon bekomme, mit wem ich es zu tun habe. Im Gegenzug wird es Anfang Dezember einen Bericht aus meiner Perspektive geben, in dem ich beschreibe, wie das alles so läuft, wie viel zeitlicher Aufwand dahinter steckt und was der ganze Spaß eigentlich kostet.

Vielen Dank für Ihre Mithilfe. Und hier geht’s zum Fragebogen!

Martin Strohal

Bildquellen

  • Gehirnaktivität: pankajstock123 - Fotolia.com

Kommentare

Kommentare sind geschlossen