meinstutensee.de


Spielberichte TTC Staffort

Bild: Tim Reckmann / pixelio.de

Pressemitteilung von TTC Staffort | 01.02.2015 21:00 | Keine Kommentare

TTC Staffort II – TSG Blankenloch II

Bereits am 21.01.2015 traf unsere zweite Herrenmannschaft auf die TSG Blankenloch II. Gegen die starken Gegner konnte nur Lothar Baur in seinem Einzel einen Ehrenpunkt für Staffort holen. Das Spiel ging mit 1:7 an Blankenloch.

TTC II – DJK Daxlanden II

Unsere Mannschaft musste mit mehrfachem Ersatz gegen das Team aus Daxlanden antreten. Nach den Doppeln stand es 1:1, wobei Hans-Peter Poehnitzsch und Andreas Ewald ihr Spiel gewannen. Danach konnte allerdings nur noch Thorsten Raber im Einzel punkten. So stand es am Ende 2:7.

TTV Friedrichstal – TTC Schüler

Zu einem tollen Teilerfolg kamen unsere Schüler in Friedrichstal. In einer ausgeglichenen Partie wechselte die Führung ständig. Das Doppel Marvin Soldinger/Jonas Näke und Samuel Grimm, Jonas Näke, Peter Dautermann sowie Marvin Soldinger im Einzel sorgten für die Punkte für den TTC zum Endergebnis von 5:5 nach über zwei Stunden Spielzeit. Das sollte Selbstvertrauen für die nächsten Spiele geben. Herzlichen Glückwunsch.

TTC I – TTC Karlsruhe-Neureut VIII

Durch den dritten Erfolg in der Rückrunde wurde der Aufstiegsplatz gefestigt und ein Vorsprung von 6 Punkten auf den Tabellendritten erzielt. 3 gewonnene Eingangsdoppel (Mathias Peidelstein/Volker Hartmann, Sven Fluhrer/Sascha Till und Michael Groß/Hans-Peter Poehnitzsch) legten den Grundstein für den Erfolg.

Nach einem Zwischenstand von 5:4 gab es dann 4 erfolgreiche Spiele zum Endstand von 9:4. Volker(2x), Sven (2x), Mathias und Sascha sorgten mit ihren Erfolgen für den Sieg.

Die nächsten Spiele:

SG Stupferich III – TTC II am Mittwoch, den 4. Februar um 20 Uhr
TTC II – TTC Langensteinbach VI am Mittwoch, den 11. Februar um 20 Uhr
TTC I – TTG Spöck IV am Freitag, den 13. Februar um 20 Uhr

Quelle: TTC Staffort

Bildquellen

  • Tischtennis: Tim Reckmann / pixelio.de

Kommentare

Kommentare sind geschlossen


X