Von meinstutensee.de-Reporter Martin Strohal

Mit dem Neubau des Bahn-Haltepunkts in Blankenloch wurde eine Aufzugsanlage erstellt, um auch den Mittelbahnsteig barrierefrei erreichbar zu machen. Der Neubau fand im vergangenen Sommer statt, die Fertigstellung der Aufzüge war vom Bauherrn Albtalverkehrsgesellschaft (AVG) ursprünglich für den Fahrplanwechsel im Dezember 2014 angekündigt worden. Im Herbst wurde dieser Termin auf März 2015 verschoben.

Auch dieser Zeitpunkt ist inzwischen verstrichen, ohne dass die Aufzüge benutzbar wären. Während von der Pressestelle der AVG auf Anfrage von meinstutensee.de noch keine Antwort zu bekommen war, erläuterte Baubürgermeister Dr. Ehrlein, dass die AVG von der Aufzugsmontagefirma mehrfach versetzt worden sei und mit der Situation sehr unzufrieden sei. Anscheinend habe die Firma einen Großauftrag in einer anderen Region erhalten, was zu Kapazitätsengpässen geführt habe.

Nach aktuellem Stand sollen die Aufzüge noch Ende Juli in Betrieb gehen.

Bildquellen

  • Aufzug Haltepunkt Blankenloch: Gerhard Barth
Werbung