Von meinstutensee.de-Reporter Martin Strohal

20. Rotberzel-CupZum Jubiläum seines zwanzigjährigen Bestehens veranstaltet die Wilde 13 Stutensee e.V. auch in diesem Jahr seinen traditionellen Rotberzel-Cup. Dieser Turnier wurde bereits im ersten Jahr des Vereins aus der Taufe gehoben und ist nun so alt wie der Verein selbst. Das Turnier richtet sich an alle, die das Boulespiel in ihrer Freizeit ausüben und nicht unbedingt Mitglied eines Vereines sind. Die Veranstaltung zeichnet sich durch geselliges Miteinander und freundlichen Umgang untereinander aus. Zwar wird mit Ehrgeiz um jeden Punkt gespielt, Sieg oder Neiderlage stehen aber nicht im Vordergrund. Um diesen Ansatz auch von Vereinsseite aus zu fördern erhalten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein Preis. Um mitmachen zu können genügt es einen Partner oder Partnerin zu finden und schon ist die Mannschaft bereit für den Wettkampf. Einzelspielerinnen und Spieler finden auch am Tage vor Ort noch Spielpartner. Für Menschen, die nicht im Besitz von Kugeln sind, werden welche vom Verein gestellt.

Das Turnier findet am Sonntag, dem 6. September ab 11:00 Uhr auf der Bouleanlage im Stadtteil Blankenloch in der Erich-Kästnerstraße statt. Für Speis und Trank ist wie immer gesorgt und gutes Wetter bestellt. Also steht einen unterhaltsamen Tag nichts im Wege.

Bildquellen

  • 20. Rotberzel-Cup: Wilde 13 Stutensee e.V.
  • Boule: Gundolf Renze/Fotolia.com
Werbung