Von meinstutensee.de-Reporter Thomas Riedel

POL-KA: Keine allzu große Beute dürften unbekannte Täter bei einem Einbruch in eine in der Helmholtzstraße gelegenen Firma in Blankenloch gemacht haben. Die Langfinger hebelten in der Zeit zwischen Mittwoch, 16.00 Uhr und Freitagmorgen ein Fenster auf und drangen zunächst ins dortige Bürogebäude ein. In der Folge durchwühlten sie sämtliche Schränke und Schubladen und stahlen dort einen fest verankerten Safe mit Bürounterlagen. Anschließend widmeten sie sich im Aufenthaltsraum der dortigen Spinte. Obwohl auch der Lagerraum von den Dieben aufgesucht worden war, blieb dort alles unverändert. Die Höhe des Diebesguts lässt sich derzeit noch nicht sicher beziffern, Bargeld kam indessen nicht abhanden. Der angerichtete Sachschaden liegt bei rund 2.000 Euro. Hinweise nimmt hierzu der Polizeiposten Stutensee unter 07244/94753-0 entgegen.

Bildquelle: Symbolbild (Thomas Riedel)

Bildquellen

  • Symbolbild Polizei: Thomas Riedel
Werbung