Von meinstutensee.de-Reporter Martin Strohal

Die Tierhilfe Forst kann bei ihrer Arbeit Hilfe immer gut gebrauchen. Der Verein kümmert sich um Tiere aller Art, insbesondere auch Wildtiere (Igel, Steinmarder, Wildvögel usw.).

Das hat Peter Fretz vom Fahrzeughaus Becker + Fretz OHG (Hans-Thoma-Str. 5 in Friedrichstal) so überzeugt, dass er auf Weihnachten bei sich im Geschäft Sachspenden für die Tierhilfe entgegennehmen möchte. Bis zum 18.12.2015 können „Weihnachtsspenden“ montags bis freitags von 8 bis 12 und von 13.30 bis 17.00 Uhr bei ihm oder der Autopflege Hardt unter der gleichen Adresse abgegeben werden.

Gebraucht wird von Tierfutter über Futternäpfe, Leckerlies, Spielzeug usw. eigentlich alles für Hunde, Katzen, Kleintiere, Nager, Enten, Hühner usw. Dazu gehören auch Dinge, die jeder zu Hause hat wie Handtücher, Bettwäsche und Waschlappen.

Wer sich nicht materiell beteiligen möchte, kann die Tierhilfe Forst auch mit Spenden oder Patenschaften unterstützen. „Also wenn ihr das nächste Mal z.B. beim Hagebaumarkt Stutensee beim Einkaufen seid – ab in die Tierabteilung, Kleinigkeit besorgen, bei mir abgeben und Gutes tun!“ bittet Peter Fretz.

Bildquellen

  • Meerschweinchen: kerstiny - Fotolia.com
Werbung