Pressemitteilung von Stadtverwaltung Stutensee

Das Ordnungsamt Stutensee informiert

Feld- und Wirtschaftswege werden kontrolliert

Viele nutzen die schönen Frühlingstage, um ihre freie Zeit draußen zu verbringen und zum Beispiel durch unsere schöne Landschaft zu wandern oder zu radeln. Daher werden die Wirtschaftswege auch während des Sommers regelmäßig durch den Städtischen Gemeindevollzugsdienst kontrolliert. Die Kontrollen werden zu unterschiedlichen Tageszeiten durchgeführt. Die Verkehrsteilnehmer, welche unberechtigt diese Wege mit ihrem Kraftfahrzeug benutzen, haben mit Verwarnungen als rechtliche Konsequenz zu rechnen. Dies kostet mindestens 20 Euro, kann aber im Einzelfall auch teurer werden. Ferner ist auch von dem berechtigten Personenkreis, die dieses Wegenetz befahren dürfen, darauf zu achten, dass mit angemessener Geschwindigkeit gefahren wird, da viele Wege als Radwege ausgewiesen sind und auch Wanderer/Spaziergänger sie nutzen.

Das Ordnungsamt bittet um Beachtung und gegenseitige Rücksichtnahme.

Quelle: Stadtverwaltung Stutensee

Bildquellen

  • Befahrung Landwirtschaftsweg: Stadt Stutensee
Werbung