Von meinstutensee.de-Reporter Thomas Riedel

Glücklicherweise nur leicht verletzt wurde gestern eine 58-Jährige Radfahrerin bei einem Zusammenstoß mit einem Omnibus in Spöck. Wie uns die Polizei auf Nachfrage mitteilt, wollte die Radfahrerin von der Mozartstraße kommend die Heinrich-Heine-Straße an der Ampelanlage bei grün überqueren. Hierbei streifte ein 32-Jähriger Busfahrer die Radlerin. Die Frau stürzte zu Boden und verletzte sich leicht.

Bildquellen

  • Busunfall in Spöck: Leser-Foto
Werbung