meinstutensee.de


Tagesfortbildung “Aktiv für Flüchtlinge”

Bild: Stadt Stutensee

Pressemitteilung von Stadtverwaltung Stutensee | 14.05.2016 15:27 | Keine Kommentare

 FamilienBüro Stutensee informiert

Herzliche Einladung zur Tagesfortbildung “Aktiv für Flüchtlinge”

Am 25. Juni findet von 10 – 17 Uhr im Mehrgenerationenhaus Bürgerwerkstatt Stutensee e.V., Seegrabenweg 5 in Stutensee-Blankenloch die Tagesfortbildung „Aktiv für Flüchtlinge“ statt. An diesem Tag erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine fundierte Einführung in das Flüchtlingsrecht und vermittelt wichtige praktische Handlungskompetenzen für die Beratung und Begleitung von Flüchtlingen. Schwerpunkte sind u.a. Grundzüge des Asylverfahrens, die Anhörung, Grundlagen des Asyl- und Flüchtlingsrechts, Familienzusammenführung und Sozialrecht für Flüchtlinge (Asylbewerberleistungsgesetz, Zugang zu Ausbildung und Arbeit). Referent ist Sebastian Röder vom Flüchtlingsrat Baden-Württemberg. Das Angebot richtet sich an alle ehrenamtlich Engagierten der Flüchtlingshilfe Stutensee und an Flüchtlingshilfe interessierte Personen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Für einen Imbiss und Getränke ist gesorgt. Verbindliche Anmeldungen nimmt das FamilienBüro Stutensee unter Telefon 07244/969-138 und -135 oder per E-Mail an familienbuero@stutensee.de entgegen. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Flüchtlingsrat BW statt und wird unterstützt vom Ministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Senioren aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Quelle: Stadtverwaltung Stutensee

Bildquellen

  • Familienbüro: Stadt Stutensee

Kommentare

Kommentare sind geschlossen


X