Pressemitteilung von Stadtverwaltung Stutensee

KiGa LachwaldIn den vergangenen beiden Jahren hat sich im städtischen Kindergarten Lachwald in Büchig mit zahlreichen Sanierungen sowie dem neuen Anbau und Außengelände einiges getan. Neben der Einrichtung und Erneuerung einiger Gruppenräume wird derzeit eine neue hochwertige Zubereitungsküche verbaut. Mit der neuen Küche soll bereits mit Beginn des neuen Kindergartenjahrs im September für die mittlerweile über einhundert Kinder im Lachwald täglich gekocht werden. Zudem wurden neue Personal- und Behinderten-WCs eingerichtet, sowie einige Raumsituationen an die neuesten Brandschutzvorgaben angepasst. Des Weiteren wurde der Haupteingang barrierefrei und behindertengerecht ausgebaut und modern ansprechend gestaltet. „Mit dem barrierefreien Ausbau und der Bereitstellung einer sehr hochwertigen Gastronomie-Küche schaffen wir nachhaltige Verbesserungen für den Betreuungsalltag“, erklärt Bürgermeisterin Sylvia Tröger. „Im nächsten Zuge soll nun die in die Jahre gekommene Außenfassade des Bestandsgebäudes saniert und gleichzeitig modern gestaltet werden“, so Tröger. „Die Arbeiten liegen sehr gut im Zeitplan, sodass die Einrichtung einer zusätzlichen U3-Gruppe im September diesen Jahres problemlos möglich gemacht werden kann“, erklärt Oberbürgermeister Klaus Demal.

Quelle: Stadtverwaltung Stutensee

Bildquellen

  • KiGa Lachwald: Stadt Stutensee
  • KiGa Lachwald: Stadt Stutensee
Werbung