Pressemitteilung von Stadtverwaltung Stutensee

 

Ein besonderes Ereignis an einem besonderen Ort zu begehen ist in Stutensee auch im Jahre 2017 wieder möglich. Interessierte Brautpaare können 2017 wieder an 4 Tagen im Schloss Stutensee heiraten. Voraussetzung ist jedoch, dass ein Verlobter einen Wohnsitz in Stutensee hat. Die Termine werden nur im Zusammenhang mit der Anmeldung der Eheschließung und der Vorlage aller erforderlichen Urkunden vergeben.

Wir möchten in diesem Zusammenhang darauf hinweisen, dass sich das Trauzimmer im 1. Obergeschoss befindet und kein Fahrstuhl zur Verfügung steht. Zudem besteht auf dem gesamten Gelände und in allen Gebäuden der Jugendeinrichtung Schloss Stutensee ein Rauchverbot! Ein geplanter Sektumtrunk nach der Eheschließung kann nur außerhalb des Schlossgebäudes erfolgen, da im Schlossgebäude selbst kein Raum zur Verfügung steht!

 

Für Eheschließungen im Schloss Stutensee sind 2017 noch an folgenden Tagen Termine frei:

Samstag,        6. Mai 2017

Samstag,        3. Juni 2017

Samstag,        5. August 2017

Samstag,        7. Oktober 2017

Die Anmeldung der Eheschließung kann immer frühestens 6 Monate vor dem Datum der Eheschließung erfolgen!

Für weitere Fragen stehen Ihnen die Mitarbeiter des Standesamtes unter der Rufnummer 07244/969-280 und -281 oder per E-Mail an Standesamt@stutensee.de gerne zur Verfügung.

 

Quelle: Stadtverwaltung Stutensee

Bildquellen

  • Schloss Stutensee: Stadt Stutensee
Werbung