Von meinstutensee.de-Reporter Thomas Riedel

Ein Rollstuhlfahrer wurde am Samstagmittag gegen 14.50 Uhr in Höhe der Albert-Schweitzer-Straße in der Karlsruher Waldstadt von einem PKW erfasst. Der Rollstuhlfahrer wurde aus dem Rollstuhl geschleudert und von einem herbeigeeilten Notarzt vor Ort versorgt. Anschließend wurde der Mann in eine Karlsruher Klinik eingeliefert. Der Verkehr wurde während der Unfallaufnahme an der Unfallstelle vorbei gelenkt. Es kam daher nur zu geringer Beeinträchtigung im Bereich der Theodor-Heuss-Allee.

Bildquellen

  • Rollstuhlfahrer von PKW erfasst: Thomas Riedel
Werbung