Von meinstutensee.de-Reporter Svenja Röther

Wer gerne seine Hüften zu flotter südamerikanischer Musik kreisen lässt, ist bei der zweiten Zumba-Party der TSG Blankenloch genau richtig. Gemeinsam mit Freunden kann man am Samstag, 6. Mai, von 16 bis 19.15 Uhr gemeinsam dem schweißtreibenden Tanzsport nachgehen und Spaß an Bewegung haben. Den buntgefüllten Nachmittag in der Festhalle Blankenloch können Interessierte für 19 Euro pro Person (VVK 15 Euro) erleben.

Manu, Gordana, Elvira, Sandra und Lena führen durch einen Nachmittag voll Bewegung, Spaß und Freude. Jedermann ist eingeladen, an der Tanzfitnessparty teilzunehmen und auch diejenigen, die den Rhythmus noch nicht ganz im Blut haben, sind herzlich willkommen. Die einfach zu erlernenden Tänze machen es für jedermann möglich, an der großen Zumba-Gemeinschaft teilzunehmen.

Neben dem Tanzen werden in den Verschnaufpausen Getränke und Essen angeboten. Und wen das Zumba-Fieber gepackt hat, aber noch nicht das passende Outfit im Schrank hängen hat, kann an verschiedenen Ständen die neuesten Zumba-Sport Kollektionen begutachten.

Ganz besonders freut sich die TSG auf ihren diesjährigen Ehrengast aus Amerika, den Zumba-Jammer David Breitenbach.

Für Zumba-Instruktoren: Gemeinsam mit David wird von 11 bis 14.30 Uhr ZIN Jam angeboten. Eine vorherige Anmeldung über die Zumba-Homepage oder bei David Breitenbach ist erforderlich, Registrierung ist ab 10.30 Uhr möglich.

Bildquellen

  • Zumba-Party 2017: TSG Blankenloch
  • Zumba: Oliver Decker
Werbung