Von meinstutensee.de-Reporter Martin Strohal

Am 27. Mai ist es soweit: Der Kiosk am Sieben-Erlen-See in Neuthard öffnet ab 12 Uhr seine Pforten unter der Flagge der Seniores Stutensee. Der gemeinnützige Verein war seit zwei Jahren auf der Suche nach einem Vereinsheim gewesen, wie Seniores-Vorstandsmitglied Morris Raupp mitteilt. Da die Stadt keine Räumlichkeiten anbieten konnte, machte sich der Vereins selbst auf die Suche und ist in Neuthard fündig geworden.

In dem Kiosk mit dem neuen Namen „SenioresBOX“ will der Verein Snacks, Longdrinks, Smoothies und anderes anbieten. Geöffnet hat der Kiosk ab dem 27. Mai bis zum 15. September. Der Betrieb wird von den Vereinsmitgliedern organisiert. Weitere Informationen, wie z.B. die Speisekarte, sind auf der Website der Seniores zu finden.

Bildquellen

  • Neueröffnung SenioresBox: Seniores
  • Senioresbox: Seniores
Werbung